G-Klasse Ausstellung – Mercedes-Benz-Museum, Stuttgart

Kategorie
Brandspace, Showroom
Über dieses Projekt

Mit dem „G“, wie er liebevoll genannt wird, kann man was erleben. Er ist gebaut, um zu ermöglichen!

Man erlebt Geschichten! Und das ist auch schon das Konzept für die Ausstellung des Geländewagen Klassikers zu seinem 40sten Geburtstag: „G-schichten“

Erzählt werden:

G-schichten über den Berg, auf dem er seit Anbeginn getestet wird: dem Schöckl in Graz, dessen Höhenlinien den Boden der Ausstellung verzieren.

G-schichten von vielen Fans und dem „G-Club“, die eine eigene Plattform in der Ausstellung erhalten haben und erzählen können, was es zu erzählen gibt – Viel!

G-schichten von einem Mann (Otto), der mit seinem Wagen x-mal die Welt umfahren und 20 Jahre darin gewohnt hat, um mit seiner Frau jeden Winkel der Welt zu erleben.

G-schichten über das Design und warum sich gute Dinge nicht ändern müssen.

G-schichten über das neue Experience-Center in der man 100% Steigung selbst erfahren kann

G-schichten über den Wagen der Feuerwehr, der Promis, des Papsts, des Försters, des Politikers, etc

https://www.mercedes-benz.com/de/classic/museum/40-jahre-g-klasse/

Die Ausstellung ist ein großer Erfolg und der nächste Rekord gebrochen! Sie übertrifft sogar die Zuschauerzahlen der 50 Jahre AMG Ausstellung, die bisher die Pole innehatte. (Siehe Projekt 50 Jahre AMG)